Einsätze

18.05.19   Anforderung GW-AS   mehr ...
17.05.19   Tierrettung   mehr ...
11.05.19   Zimmerbrand   mehr ...
06.05.19   Alarm durch BMA   mehr ...
Großübung am Bahnhof im nächsten Jahr PDF Drucken
Mittwoch, den 25. Dezember 2013 um 19:26 Uhr

 

Der Landkreis Bernkastel-Wittlich plant eine der landesweit größten Katastrophenübungen am Hauptbahnhof in Wittlich-Wengerohr. Laut Bürgermeister Joachim Rodenkirch sollen am 20. September 2014 rund 400 Beteiligte von Feuerwehr bis Polizei in einer bis zu fünfstündigen Übung die Koordination der Hilfe im Ernstfall simulieren.

 

Szenario auf einem unbenutzten Gleis soll der Zusammenstoß eines Personenzuges mit einem Linienbus sein. Außerdem soll aus einem Güterzug Gefahrstoff austreten. Die Kosten trage der Kreis.

 

Bericht des Trierischen Volksfreundes vom 23.12.2013