Einsätze

18.04.18   Fehlalarm durch BMA   mehr ...
12.04.18   Fehlalarm durch BMA   mehr ...
09.04.18   Alarm durch BMA   mehr ...
30.03.18   Türöffnung   mehr ...
Berichte
Feuerwehr heißt Teamwork PDF Drucken
Dienstag, den 24. Juni 2014 um 09:50 Uhr

 

Bereits im letzten Jahr hatte sich eine Gruppe der Feuerwehr Wittlich in Neuss erfolgreich den Aufgaben bei „Fit for rescue“ gestellt. Diesmal traten sieben Mitglieder der Einheit 1 im Bühlertal/Schwarzwald an, um sich auf dem Gelände des dortigen Kletterparks den Herausforderungen zu stellen.

Weiterlesen...
 
Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich PDF Drucken
Samstag, den 21. Juni 2014 um 09:30 Uhr

 

Teilnehmer des Lehrgangs "Absturzsicherung" im Mai 2014

Bei allen Einsätzen der Feuerwehr geht der Eigenschutz der Einsatzkräfte vor, denn nur wer sicher zu einem Verletzten kommt, kann auch helfen. Hierbei bewegen sie sich zeitweise im unwegsamen Gelände oder in Höhen. Ein falscher Tritt kann einen Absturz und schwere Verletzungen zur Folge haben.

Weiterlesen...
 
Ausbildung im Bahnerden PDF Drucken
Sonntag, den 09. März 2014 um 11:50 Uhr

 

Im Ausrückebereich der Feuerwehren der Stadt Wittlich liegen einige Kilometer der vielbefahrenen „Moselstrecke“ der Deutschen Bahn. Bei Unfällen oder Bränden im Bereich der Gleise besteht für die Einsatzkräfte immer eine erhöhte Gefahr durch Stromschläge verletzt zu werden.

Weiterlesen...
 
Feuerwehr-Ehrenmedaille für Doris Schmitt PDF Drucken
Samstag, den 08. März 2014 um 15:43 Uhr

 

Am 08.02.2014 verlieh der Deutsche Feuerwehrverband der Stadtinspektorin Doris Schmitt, Stadtverwaltung Wittlich, die Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille.

Weiterlesen...
 
Jahresdienstbesprechung 2014 PDF Drucken
Samstag, den 08. März 2014 um 15:09 Uhr

 

Die alljährliche Jahresdienstbesprechung der Feuerwehr Wittlich fand am 08. Februar 2014 im Schulungsraum der Feuerwehr statt. Neben den Angehörigen der vier Einheiten konnte Wehrleiter Christian Vollmer den Bürgermeister der Stadt Wittlich Joachim Rodenkirch, den Kreisfeuerwehrinspekteur Willi Herres, sowie als Vertreter der Stadtverwaltung Rolf Becker und Doris Schmitt begrüßen.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 22