Kurzbericht
Zimmerbrand
Einsatzart:
Brandeinsatz
Einsatzort:
Wittlich - Stadtmitte
Alarmierung um:
11.05.2019 02:53
Einsatzende, ca.:
11.05.2019 04:15

Ein Verletzter bei Zimmerbrand

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es im Wittlicher Bergeweilerweg zu einem Zimmerbrand mit einem Verletzten.

Eine Nachbarin hatte die Feuerwehr alarmiert, nachdem sie gegen drei Uhr merkte, dass Rauch aus dem benachbarten Einfamilienhaus drang.

Bei Eintreffen der Feuerwehr befand sich noch eine Person im Gebäude. Diese wurden von den ersteintreffenden Einsatzkräften gerettet. Der Rettungsdienst versorgte den leicht verletzten Anwohner und transportierte ihn in ein Krankenhaus. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Das stark verrauchte Gebäude wurde mit einem Lüfter vom Rauch befreit.

Da das genaue Brandausmaß zunächst noch unklar war, wurde die Feuerwehr mit dem Stichwort Gebäudebrand alarmiert.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Wittlich, das DRK Wittlich mit einem Rettungswagen und Notarzt, der Malteser Hilfsdienst Wittlich mit einem Rettungswagen und die Polizei.